Für die Gemeinde Schlier, Kreis Ravensburg, hat die Arbeitsgemeinschaft ein klimaneutrales Energie­konzept für das Neubaugebiet „Am Bergle“ im Ortsteil Schlier-Unterankenreute erstellt.

Im Dezember 2018 stellten die Berater die Ergebnisse dem Gemeinderat vor, inkl. einem Varianten­vergleich von verschiedenen Versorgungsoptionen. Die Variante mit Nahwärmenetz und BAFA-Förderung war demnach am wirtschaftlichsten.

Der Gemeinderat votierte anschließend einstimmig für eine Ausschreibung der Quartierslösung mit einer Förderung durch das Programm BAFA-Wärmenetze 4.0. 

Im Januar 2020 stimmte der Gemeinderat dann einstimmig für die Umsetzung des Quartierskonzept mit einer Förderung durch das BAFA-Programm Wärmenetze 4.0. 

  • Den Bebauungsplan zum Baugebiet „Am Bergle“ finden Sie hier.
  • Informationen zum Baugebiet, die Bauplatzvergabekriterien und Informationen zum Energiekonzept finden sie hier.
  • Unser Presseartikel kann hier abgerufen werden.
  • In der Ausgabe vom 27.02.2020 der Schwäbischen Zeitung erschien außerdem folgender Artikel.